Donnerstag, 9. Juni 2011

Eigentlich wollte ich Pastell...

Als Anregung und Vorbereitung für den Kurs nächstes Jahr im Mai mit Alicia Merrett wollen wir im August mit einigen Quilterinnen aus der Schönaicher Gruppe Stoffe färben.
Ich wollte nicht bis August warten und es kam mir gerade recht, daß in Karlsruhe auf der Nadelwelt Procion Stofffarben angeboten wurden. Färben war noch nie so meine Sache, aber ok, dachte ich, einen Versuch ist es wert. Ich hab 4 Farben gekauft: Zitronengelb, Magenta, Primärblau und Navy. Geplant war, Bettwäsche in schönen leichten Pastelltönen einzufärben.
Am Sonntag habe ich das warme Wetter genutzt und meine Stöffchen in Farbe gebadet und in Tüten eingefüllt.
Es hat sehr viel Spaß gemacht, Trotz Handschuhen waren auch Hände und Arme kunterbunt - von den Füßen ganz zu schweigen - und die Steine im Garten sehen sogar jetzt nach dem großen Regen noch  sehr vielfarbig aus.
Hier ist das Ergebnis meines ersten Färbeversuches - ich könnte die Stöffle stundenlang anschauen
Aber mal ganz ehrlich - Pastell sieht anders aus!!!

Kommentare:

quilthexle hat gesagt…

Deine Stoffe sind TOLL !! Pastell kannst Du ja immer noch mal färben ... meistens färbt man ja eh öfter, wenn man erst mal auf den Geschmack gekommen ist

sewkalico hat gesagt…

WoW!!! Love them, they are stunning Birgit! Ich bin wieder stoff-neidisch!

Lisa Werdel hat gesagt…

wow, die sehen doch toll aus, aber Gabi hatte doch gesagt, Farben ein paarmal verwenden, werden im heller..... schöne grüße - schlaflos aus NYC !!!! Lisa

Anonym hat gesagt…

Wow was für klasse Farben, toll geworden.
LG Sanne

Anonym hat gesagt…

Hallo Birgit,
ich finde die Farben auch klasse und die Stoffe dann zu verwenden, machte sicher ebenfalls ungeheuren Spaß.
Viel Freude damit.
Liebe Grüße
Dagmar

Anonym hat gesagt…

Hallo Birgit,
also mir gefallen die Farben ausgesprochen gut.

LG Annica

Brigitte hat gesagt…

toll sind Deine Färbungen geworden!!! liebe Grüße Brigitte Baierl

Claudi's Quilt blog hat gesagt…

hallo Birgit,die Stöffchen sind ja wirklich ganz toll geworden, die müsste ich auch immer wieder anschauen, da nähst du sicher was schönes daraus.
liebe Grüße Claudia