Samstag, 21. September 2013

Ich wusste es!!

Immer wieder passiert es mir. Ich nähe einen Bonnie Hunter Quilt und er wird riesengroß.
Es ist ja nicht der erste.
Als sie ihr Mystery vom letzten Herbst vorstellte haben mir die Farben so gut gefallen, weil sie so völlig anders sind als gewohnt. Nur eine Farbe habe ich geändert. Weil ich in meinem privaten Stash nicht viel Violett zur auswahl habe, wurde diese Farbe durch Pink ersetzt.
Dann die Entscheidung: mit Rand oder ohne.
Jürgen wollte unbedingt mit Rand, weil der Quilt Ruhe braucht. So haben wir x Möglichkeiten ausprobiert. Dann die Idee!
Warum nicht mit Violett absetzen.
Heute nacht kam der Rand endlich dran!

Das gute Stück ist jetzt ca. 230x190 cm groß und ich habe echte Schwierigkeiten mit dem Fotografieren.
Sessel weggerückt, Tisch zur Seite. So sieht er im Ganzen aus
Und so sieht er aus, wenn man auf einen Stuhl steigt, sich mit der linken Hand an der Zimmerdecke festhält, sich mit einem Fuß ganz knapp an die Stuhlkante vorwagt und die Kamera mit der rechten Hand möglichst weit vorstreckt (gut, dass niemand von mir ein Bild gemacht hat).   
Bonnies Vorlagen war quadratisch. Hätte ich den Quilt in Originalgröße von 230x230 genäht, hätte ich zum Fotografieren wohl das Sofa aus dem Zimmer schieben müssen
(Auf dem unteren Bild sehe ich, dass der Rand ziemlich wellig rauskommt, ist aber in Wirklichkeit nicht so, ich habe nur nicht sauber genug ausgelegt)

Kommentare:

sewkalico hat gesagt…

Wow wow wow!! It looks amazing! love your colour choices! Fabulous Birgit!

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Einfach nur GRANDIOS!!!
Liebe Grüsse von Angela

Klaudia hat gesagt…

Hallo Birgit,

dein "Bonny Hunter Quilt" ist wunderschön...und so richtig schön farbenfroh!
Er hat eine stattliche Größe...

HG Klaudia

Evi hat gesagt…

Hallo Birgit,
toll ist dein Top geworden. Mein Monster liegt auch noch über dem Geländer, ich habe keine Ahnung, wie ich den quilten soll.
Viel Spaß weiterhin damit, vermutlich gibt es dieses Jahr wieder so ein Projekt.
LG Evi

Annica hat gesagt…

Hallo Birgit,

in welche Gefahren du dich für ein Foto begibst...aber das Top sieht echt toll aus.

LG Annica

Grit hat gesagt…

Dein Easy Street ist toll geworden. Ich habe ihn auch nur in der Größe genäht.
Weißt Du, ob es in diesem Jahr auch wieder einen Mystery von Bonnie Hunter gibt?
LG Grit

Liz - Moments hat gesagt…

Oh Mein Gott...es ist fertig !!!
WOW ...es seht super aus !!!