Samstag, 4. April 2009

Wildes Treiben auf der Baustelle

Von den frühlingshaften Temperaturen wurden die gelben Riesenschaufelmonster rund um den Laden aus dem Winterschlaf geweckt. Mit viel Lärm und Getöse haben sie zunächst alles Grüne rund um den Ladeneingang abgeweidet.

Frisch gestärkt haben sie sich dann vor dem Laden breitgemacht, ihre langen Hälsen ausgestreckt und einen Wettkampf veranstaltet, wer wohl der Stärkste ist und wer am meisten Lärm und Dreck machen kann.

Nach einigen Stunden schließlich waren sie müde und erschöpft. Die Gegend war platt gewalzt. Seitdem stehen sie da und ruhen.

1 Kommentar:

sewkalico hat gesagt…

Wow, Birgit, Jack would be very jealous to miss all this action. I look forward to coming to visit sometime again to see what it looks like at (and in) your shop! Hope you're well!! Miss you xka